27.10.2010

F E R T I G

Eigentlich schon letzte Woche, aber ich hab erst jetzt die Fotos geschafft ... für alle geübten Näherinnen ist das hier kein Hexenwerk, aber für mich ist das schon eine feine Sache (mit Druckknopf!) und ich bin sooo stolz. Natürlich ist schon der ganze Kram umgeräumt und die Tasche im täglichen Gebrauch!




P.S. Aufgrund der Nachfrage im Familien- und Freundeskreis und dem eigenen Bedarf (...) ist die nächste Stoffbestellung bei Frau Tulpe auch schon unterwegs :)

Kommentare:

  1. Aber hallo... ist die schön geworden... jetzt sag' aber nicht noch mal, Du kannst nicht nähen!!

    Welche Maße hast Du denn genommen? Deine sieht nämlich nicht so "sackartig" aus wie meine... gefällt mir besser. Vielleicht liegt's bei mir auch daran, dass ich auf Vlieseline verzichtet habe, weil ich dachte, dann wird sie zu steif.

    Einen schönen Mittwochnachmittag und liebe Grüße
    Birte

    AntwortenLöschen
  2. danke, bin auch sehr glücklich mit dem ergebnis (aber ich kann wirklich nur geradeaus nähen!). also die maße hab ich genommen wie bei der cath kidston tasche - ich hab auch keine vliesline benutzt. der stoff ist relativ fest und das einzige dazu überlegte ist, dass ich die tasche nach oben hin etwas habe zulaufen lassen, aber wirklich nur so einen knappen cm an allen seiten. so sieht sie zwar "gerade" aus, ist aber vielleicht nicht so ganz weit offen oben. und ansonsten ist sie auf dem foto wie gesagt bereits gut "gefüllt" :) deine war ja noch unbenutzt! ganz liebe grüße und ich freu mich auf den nächsten austausch! katrin

    AntwortenLöschen
  3. love the mix of fabrics, and the vespa is too cute.

    AntwortenLöschen
  4. oh, die ist wunderschön! so eine will ich auch!!!
    herzlichst! *lini*

    AntwortenLöschen

H E R Z L I C H - W I L L K O M M E N !