01.06.2011

T A S C H E N - T A S C H E N - T A S C H E N

... ich habe eigentlich weder einen Schuhtick, noch einen Taschentick – bisher. Denn seit ich ein, zwei Taschen selbst genäht habe und hier irgendwie der Stoffvorat auf unerklärliche Weise nie zu Ende zu gehen scheint (ich muss mal Frau Tulpe fragen, wie das sein kann ...), tja, UND da meine Ansprüche an eine Tasche jetzt nicht riesig sind, sondern wie ja schon bekannt, ich eher ein Freund des schnellen und unkomplizierten Nähens bin ... ist schwups schon wieder eine fertig. Das ist jetzt, ich glaube, die vierte (für mich – Geschenke für andere nicht mitgezählt) und sie war eigentlich nur ein Langeweileprodukt. Aber nun ist sie meine momentane Lieblingstasche geworden :)


Und wenn ich die feine Tasche bei Birte sehe ... dann könnte ich doch vielleicht ... nur noch eine ... hm, tralala, mal sehen :)

Kommentare:

  1. *lach*
    Taschen gehen IMMER, das kann ich unterschreiben ;-)
    Schön ist die geworden!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich!! Deine Stoffwahl ist wunderschön! So eine hätte ich bitte auch gern :)
    Verrätst Du, woher genau Du den Stoff hast? Ist alles von Frau Tulpe?

    Hachja, wenn man nur mehr Zeit hätte .. Ich habe es gestern geschafft, einen ganz einfach Rock zu nähen. Vielleicht bekommst Du dann ja auch noch einen Rock-Tick?

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  3. oh die mag ich! und jetzt kommt noch ein "waaaaas? du hast langeweile? das gefühl hatte ich eeeewig nicht mehr..." ;) aber ich weiß wie du es meinst und du weiß, wie ich es meine und das ist so praktisch und schön bei uns :) ach und meine stoffberge werde auch nie alle... aber einige machen am wochenende eine kleine reise, hihi!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ja... wir und die Taschen!

    Hübsch ist sie geworden... der Leinenstoff, egal wie kombiniert, ist im Sommer einfach toll, oder?! Von dem Pünktchestoff habe ich auch noch ein kleines Stück hier liegen... leider reicht der bei mir nicht mehr für eine Tasche! Habe ich mir letztes Jahr von Frau Tulpe aus Hamburg mitgebracht!

    Einen schönen Tag und ganz liebe Grüße

    Birte, die sich freut, dass hier morgen Feiertag ist!

    AntwortenLöschen
  5. so schön! da bekomme ich gerade lust, selber an die nähmaschiene zu sitzen und auch wieder eine zu nähen ;-)
    da soll mal einer sagen, das bloggen sei doof! absolut inspirierend würde ich sagen :-D
    liebe grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  6. Die ist wirklich schön geworden! Und ich fühle mich gerade sehr inspiriert... diesen Vogelstoff habe ich nämlich auch noch herumliegen...

    AntwortenLöschen
  7. Ich dachte auch lange, dass ich einfach nicht für Röcke gemacht bin und siehe da auf einmal scheint es wohl doch anders zu sein .. Jedenfalls wird das jetzt bei mir das Jahr des Rockes, was einfach nur heißt, dass ich meine Garderobe so umstelle, dass ich auch was zu einem Rock zum Anziehen habe .. Das fängt schon bei den Schuhen an und ist ewig kompliziert (und manchmal teuer). Also sei froh, dass Du (noch) der Meinung bist, Röcke wären nix für Dich :D

    Liebe Grüße, Sindy (die jetzt eine Mail schreibt..)

    AntwortenLöschen
  8. Welch eine schöne Tasche...vorallem die Pünktchen im Inneren...*g*
    Hab noch einen schönen Tag!
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Tasche ist total toll. Solltest Du nochmal eine solche Tasche nähen, würde ich Dir auch glatt eine abnehmen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Hübsche Langeweiletat. Erinnert mich daran, mal wieder nach eine praktischen Leinentasche für den Park u.ä. zu suchen bevor der Sommer vorbei ist :)

    AntwortenLöschen
  11. unschlagbarer lagnweilkiller, diese schöne beuteltasche...übrigens, ich kenn diese 'langweile', ich bekämpfe sie gerade mit blusen;) lg, nikki

    AntwortenLöschen
  12. wunderhübsche vogelpünktchen! da kommt das will-haben-gefühl auf! lg von mano

    AntwortenLöschen

H E R Z L I C H - W I L L K O M M E N !