24.07.2011

Z U C K E R Z E U G

Gestern habe ich bei einem herrlichen Stadtbummel durch Düsseldorf mit meiner lieben Mama einen im wahrsten Sinne süßen kleinen Zuckerladen entdeckt bzw Mama hat ihn mir gezeigt ... ein purer Kindertraum! Auf den wenigen Quadratmetern finden sich Lollis jeder Sorte, Brausestangen und Schokozigaretten, Kaugummiautomaten, Knisterbrause (die so schön "explodiert" auf der Zunge), Brause sowieso in jeder Form, Weingummi, Lakritzschnecken und ich weiß nicht, was noch alles. Sagen wir mal, der Zuckervorrat für die Ferien ist gesichert ...


Übrigens ist direkt daneben feiner Laden mit Essig und Öl und Tee und andere kleinen Dingen, die vielleicht das Erwachsenenherz höher schlagen lassen :) Mehr Zuckerzeug zum Sonntagssüß kommt später von mir, gesammelt wird heute bei Nina!

Kommentare:

  1. Ich bin mir nicht ganz sicher welcher Laden mein Herz höher schlagen lässt...

    AntwortenLöschen
  2. meine töchterlein sitzt gerade neben mir, sieht das bild und sagt:" oh! können wir bald mal wieder in die altstadt fahren???"

    der tante emma laden gegenüber vom rathhaus, nicht wahr?? ja....der ist wunderbar!! :-)

    liebe grüße
    lina

    AntwortenLöschen
  3. GODIS!!

    Me, and me nephew, would go crazy in there. :) Those small candy shops always have the best assortments!

    AntwortenLöschen
  4. ... den gibt es noch. "Magic Gum", war der erste " bizzel Kaugummi"
    den es damals bei uns gab.
    Lange her, aber es kanllt noch auf der Zunge.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. ja, ich weiß auch nicht, wofür mein herz höher schlägt ... der laden ist in der altstadt, hat deine tochter gut erkannt, lina :) liebe grüße und süße erinnerungen ...

    AntwortenLöschen
  6. Kindheitserinnerungen werden wach...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Der Süßkramladen wäre definitiv was für mich ;-). Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Du glaubst gar nicht WIE gerne ich da jetzt gerade wäre...

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, den Laden kenne ich... Gaanz gefährlich, denn heute rationiert ja keiner mehr das Taschengeld...
    Zum Glück ist die Altstadt dann doch 10 Minuten zu weit weg für eine habe Stunde Mittagspause. Dort um die Ecke ist doch auch der grandiosa Schokoladen...

    AntwortenLöschen

H E R Z L I C H - W I L L K O M M E N !