24.02.2012

T O M A T E N P E S T O


... ein Mitbringsel fürs Wochenende bei Freunden ... getrocknete Tomaten in Öl, Mandeln, Parmesan, schwarze Oliven, Knoblauch, Pfeffer, Salz ... durchpüriert und ins Glas gefüllt. Sehr intensiver Geschmack, gleich testweise in Klecksen auf der Freitagspizza :) Euch ein schönes Wochenende und auf Wiedersehen zum Geburtstagssonntagssüß!


Kommentare:

  1. Ein ähnliches Rezept habe ich hier auch noch auf der Bloghalde. Ich liebe Tomatenpesto. Guten Appetit und liebe Grüße, Fee

    AntwortenLöschen
  2. Dich hätt ich auch gerne als Gast... wenn´s da immer so lecker Geschenke gibt!! Wann kommst du ?? Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Boaaaaaaah, LECKER!
    Das werde ich ganz bestimmt mal ausprobieren, danke :-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. wo sind die grammangaben? ;-) ja, du bist ein toller gast, gastgeber und freundin :)

    AntwortenLöschen
  5. mmh sieht super aus, ich liebe solche selbstgemachten leckereien :)
    wünsch dir ein tolles wochenende, svenja

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh, selbstgemachtes Pesto schmeckt eben 4792631x besser als gekauftes. Eine Portion mit Spaghetti bitte direkt zu mir!

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Notiz an mich selber: Keine Lingonsmak posts nach Mitternacht bei hungrigem nach Kohlenhydraten rufenden Magen lesen. Check. Ich komm morgen dann noch mal vorbei. Liest sich so, als müsste das Jeannypesto heißen :) Jeannyslieblingspesto. Jeannymagdashabenpesto :)

    Hab ein schönes Wochenende!
    Jeanny

    AntwortenLöschen

H E R Z L I C H - W I L L K O M M E N !