16.02.2011

K I R S C H E N T A S C H E


Nochmal Kirschen (kann man ja auch nicht genug von haben) – diesmal nicht vom Kirschenkind, aber auch eine Tasche! Julia war wie schon erwähnt ebenfalls fleißig bei der Taschennäherei und hat nach dem gleichen Modell eine Tasche aus einem wunderbar weichem beigefarbenen Wollstoff genäht, mit rotem Cord innen und an den Griffen UND Kirschenstoff für das Futter der Außentaschen ...



... UND Lingon-Pilz-Button :)


Ich glaube, ich brauche (sehr) bald noch eine zweite Tasche dieser Art ...

*
Julia was also busy in sewing bags and this is her result – with details of this great cherry-fabric!

Kommentare:

  1. Taschen mit Kirschenstoff kann ich nur gut finden.
    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. der lingon-pilz-button macht diese hübsche tasche erst so richtig perfekt! ;-)

    ich habe das lotta-buch auch im regal... ich glaube, ich brauche auch mal wieder eine neue tasche?!

    liebe grüße
    birte

    AntwortenLöschen
  3. Man kann NIE genug Taschen haben ;-). Diese gefällt mir auch sehr gut.... LG

    AntwortenLöschen
  4. Den Gegensatz von Musterstoff und dem beruhigenden Grau finde ich besonders gelungen. Sehr toll geworden deine Tasche ...

    AntwortenLöschen
  5. Kann man mehr als neidisch sein? Ja? Gut. Ich bin das dann.
    Lohnt sich das Buch, oder gibts nur ein/zwei gute Schnitte? Ich möchte es, glaube ich, haben :-)

    AntwortenLöschen
  6. "Oh!" machte das verzückte Kirschenkind.

    AntwortenLöschen
  7. Diese Tasche sieht super aus, Kompliment. Ich denke ich werde mir auch eine nähen.

    Danke für die schönen Bilder.

    Karleen

    AntwortenLöschen

H E R Z L I C H - W I L L K O M M E N !