29.04.2011

* B Ü C H E R K O F F E R *



Manchmal gibt es traurige Momente im Leben und man macht sich Sorgen über dieses und jenes ... dann hilft dieses Buch ein wenig. Frau Meier macht sich nämlich auch immer Sorgen – Herr Meier ist dagegen völlig sorglos und glücklich und schnipselt fröhlich Papierketten ... (sollte wir das nicht alle ab und zu?)



Aber Frau Meier macht sich Gedanken ... dass ein Bus vor ihrem Haus verunglücken könnte und sie nicht genug Kuchen für alle hat oder dass es nie wieder hell werden könnte ...




Doch eines Tages findet sie eine junge Amsel, beschließt, diese aufzuziehen und hat von nun an eine Aufgabe ...


... die Geschichte nimmt einen zauberhaften Verlauf, denn am Ende, als Frau Meier verzweifelt versucht, ihrer Amsel das fliegen beizubringen, wird ihr selbst ganz leicht und wunderbar zumute und sie fliegt mit ihrem Zögling über die Wiesen.


Es ist, wie könnte es anders sein, mal wieder eins meiner (nicht ganz so neu aber allerliebsten) Lieblingsbücher von Wolf Erlbruch (ja, ich hab viele ... sehr viele) ...

Es steckt soviel Poesie und soviel Wahres darin ... uns allen ist manchmal schwer ums Herz und wie herrlich ist doch, wenn der Moment der Leichtigkeit zurückkehrt, der Lebenlust und des Sommerlachens! Und ja, brauchen wir nicht alle eine kleine Aufgabe? Das Gefühl, für jemanden da zu sein, etwas zu schaffen, wachsen und gedeihen zu lassen ...


... mit diesen bewegten Worten und einem tiefen Seufzer verabschiede ich mich für heute und wünsche euch ein strahlendes Wochenende!

Kommentare:

  1. das klingt nach einem zauberhaften buch und manchmal muss man ein wenig seufzen. aber alles wird gut, bestimmt!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht herrlich aus! Und ich wüsste auch schon genau zwei Menschen, die sich darüber freuen würden ;-)

    AntwortenLöschen
  3. wie bezaubernd ist das denn? wunderschön!

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das erscheint mir ein herrliches Buch...hihi,..ist hier auch eher so...vielleicht sollte ich ihm mal Papier hinlegen *lach*..
    Die Becher sind angekommen..vielen Dank! Mein Vater
    hat sich prächtig amüsiert...;o) Ich sehe sie dann nächste Woche *juchu*
    Schöne Woche wünsch ich dir,..diesmal kein Sonntagsüß von mir,..computerfrei für eine ganze Woche weil wir ja Urlaub haben ;o)
    Groetjes,
    Maren
    ...enne...2012...im Vondelpark...wir sehen uns ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Aaah, das ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher!!! Das hab ich schon besessen, bevor das Kind da war... Wunderschön fotografiert und zusammengefaßt!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Das kannte ich bis jetzt nicht, aber es gefällt mir sehr gut! Sorgen machen ist doof, bin ich leider auch nicht frei von. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. ein wunderbarer post! die leichtigkeit färbt ab, danke!
    viele grüße

    AntwortenLöschen
  8. Die Geschichte ist echt goldig, und so schön gezeichnet.Du sprichst mir aus der Seele. Ich wünsche dir ein schönes WE, bis bald.

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Wolf Erlbruchs Illustrationen auch so klasse. Hab aus nem alten Kalender alle Bilder mal aufgehoben, um sie irgendwann mal zu rahmen :-)
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. wie schön...wunnebar...wie unsere kleine früher sagte...lieben Dank fürs zeigen und ein ganz gemütliches und sonniges Wochenende auch für dich...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  11. dann sollt ich mir das besuch für schlechte zeiten besorgen ;)

    dani

    AntwortenLöschen
  12. Ja, ich glaube, das Buch würde ich gern neben meinem Bett platzieren und jeden Morgen nach dem Aufstehen mich erinnern, wie schön die Welt ist und wie dunkel sie werden kann, wenn man sich zuviele Gedanken macht.

    Danke fürs Vorstellen!

    Heißt das, Du hast viele Bücher von Herrn Erlbruch oder generell viele Bücher?

    Brotbackbilder auf Pinterest zu sammeln ist übrigens eine sehr sehr schöne Idee! Ich komm jetzt mal wieder auf die Beine melde mich diesbezüglich nochmal :)

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  13. Toll. Vielen Dank. Ich habe noch nie vom diesem Illustratoren gehoert, aber die Bilder, und die Geschichte gefallen mir sehr gut. Fuer meine sorgenvollen Momente, vielleicht...

    AntwortenLöschen

H E R Z L I C H - W I L L K O M M E N !